Architekten
Studenten

FreiRaum-Gespräche N°03 "Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer"

02.04.2019 - 15.30 Uhr
SANAA-Gebäude, Folkwang Universität der Künste, Essen

Wir freuen uns sehr, Sie herzlich zur bereits dritten Fachveranstaltung der neuen METTEN Akademie-Reihe FreiRaum-Gespräche einzuladen. Von Architekten – für Architekten:
In interessante Projekte besondere Einblicke erhalten, fachlich diskutieren, Kollegen treffen und dies alles in einem spannenden Ambiente. Getreu diesem Motto haben wir ein abwechslungsreiches Programm – diesmal mit dem Titel „Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer" Retro vs. modern – zusammengestellt, zu dem wir Sie

am 02. April 2019 um 15.00 Uhr
in das SANAA-Gebäude, Folkwang Universität der Künste nach Essen einladen.

Damit es ausreichend Raum für fachliche Diskussionen gibt, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 40,- Euro zzgl. MwSt.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr METTEN-Team


Hinweise zur Anmeldung:

Besondere Einsichten - Architekturführung im SANAA-Gebäude. Diese besondere Location ist ein architektonisch innovatives Hochschulgebäude. Der Bund Deutscher Architekten zeichnete den Zollverein-Kubus mit dem Architekturpreis Nike in der Kategorie „beste städtebauliche Symbolik“ aus und die BDA-Jury urteilte: „Souveräne Zurückhaltung und Selbstbewusstsein lassen das Bauwerk in eine ebenso angemessene wie spannungsreiche Wechselwirkung mit dem Welterbe-Ensemble der Nachbarschaft treten.

Wir laden Sie herzlich zu einer optionalen Führung durch das SANAA-Gebäude um 13.30 Uhr ein. Falls Sie daran teilnehmen möchten, tragen Sie dies bitte rechts im Anmeldebereich ein.

Fortbildungsveranstaltung:
Die Architektenkammern NRW und Hessen haben die METTEN FreiRaum-Gespräche N° 03 mit je 2 Unterrichtsstunden, die Architektenkammer Rheinland-Pfalz mit 4 Unterrichtsstunden, als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. So können Sie ganz smart nebenbei Fortbildungspunkte /-stunden sammeln.



 

 

 

Anfahrt

Gelsenkirchener Straße 209,45309 Essen
Zurück zu > Veranstaltungen