Baustoffhandel
Garten- und Landschaftsbau

METTEN Akademie "Saisonauftakt"

14.03.2019 - 10.00 Uhr
KOMED im MediaPark GmbH, Köln

 

Veränderung und Kontinuität sind die zwei Koordinaten, zwischen denen ein Unternehmen sich permanent dynamisch bewegt. Bereits eingeschlagene Wege und verabschiedete Strategien gilt es weiter fortzuführen und gleichzeitig neue Ideen, Konzepte, Produkte und Dienstleistungen einzuführen. Insbesondere zum Jahreswechsel eröffnet sich die Chance, über das notwendige Maß des zu Bewahrenden und zu Verändernden nachzudenken.

Seit nun fast 30 Jahren finden unter dem Dach der METTEN-Akademie vielfältige Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen in den Bereichen Architektur, Stadtplanung, Gartenlandschaftsbau und Unternehmensführung statt. Dabei reicht das Angebot in diesem Jahr von verschiedenen Praxis-Workshops für den Garten- und Landschaftsbau über das alljährliche FachPartner-Treffen, das Newcomer-Training für die Auszubildenden im Baustoff-Fachhandel bis hin zur dritten Auflage der Freiraum-Gespräche für Architekten. Um mit viel Schwung in die neue Gartensaison 2019 zu starten, möchten wir Sie gerne

am Donnerstag, 14. März 2019, nach Köln

einladen, um gemeinsam den Fragen nach Kontinuität und Veränderung nachzugehen.

Philip Keil ist Berufspilot und seit einigen Jahren auch im Bereich des Management-Trainings tätig. Nach einem für ihn einschneidendem Erlebnis untersucht er die Ursachen für erfolgreiche Teammotivation und zugleich aber auch menschliches Versagen im Cockpit, um sie auf die Herausforderungen im Bereich Entscheidungsfindung, Mitarbeitermotivation und Fehlerkultur in Unternehmen zu übertragen. Er spricht über Themen, die auch am Boden über Crash oder Punktlandung entscheiden: „Wie führe ich mich und mein Team, wenn es turbulent wird?“

Veränderungen gibt es auch im METTEN-Sortiment – diese möchten wir Ihnen gerne vorstellen.

Den Blick über den Tellerrand unserer Branche hinaus auf die zu erwartenden Veränderungen in Deutschland und Europa wird Wolfgang Bosbach werfen. Seit mehr als vier Jahrzehnten ist Wolfgang Bosbach leidenschaftlicher Politiker, der sich nicht zuletzt aufgrund seiner Kritik in der Griechenland- und Flüchtlings-Politik der Bundesregierung innerhalb der Union als unabhängiger Geist und „konservativer Rebell“ positioniert hat. „Quo vadis, Europa?“

Wir freuen uns, Sie zur METTEN-Akademie am 14. März 2019 in Köln zu begrüßen.

 

Anfahrt

Im Mediapark 7, 50670 Köln
Zurück zu > Veranstaltungen